4 Gedanken zu „Portfolio: Orchideen

  1. Hallo, Marco,
    Deine Fotos sind fantastisch!!! Besonderes sind mir nah Orchideen. Frauenschuh-Varietät ist unglaublich und absolute Seltenheit! Orchis mascula var. alba ist ein Traum! Man spürt Deine große Liebe zu der Natur sehr deutlich. Ich wünsche Dir viele glücklichen Momente mit der Kamera, zahlreiche Länder zu besuchen, unendlichen interessanten Entdeckungen und große Erfolge in allen Dingen!
    Mit besten Grüßen aus Kiew
    Volodymyr

    Antwort von Marco:
    Vielen Dank lieber Volodymyr – ein Lob aus berufenem Munde.
    Deine Fotos bewundere ich schon seit langem… Und Deine exotischen sibirischen Frauenschuhe – einfach herrlich!
    Viele Grüße, Marco

  2. Hallo Herr Klüber,
    wunderschöne Orchideen-Fotos! Könnten sie uns eine Zeit für Orchideenwanderungen am Gardasee/Monte Baldo empfehlen? Bei Ihrem schönen Bericht finde ich keine Reisezeit!
    Wünsche eine erfolgreiche Saison 2016!
    LG
    Uschi

    Antwort von Marco:
    Hallo Frau Sauer, danke… Bei der Wahl des Termines kommt es darauf an, was Sie gerne sehen möchten – frühe Arten wie Gardasee-Ragwurz, Affen-Knabenkraut usw. blühen etwa bis Mitte Mai in tiefen Lagen. Danach wird es in den höheren Lagen immer interessanter, am Südfuß des Monte Baldo gibt es Ende Mai aber auch viel zu sehen. Die hochalpinen Pflanzenarten blühen dann eher im Juni/Juli.
    Freundliche Grüße, Marco Klüber

  3. Sehr geehrter Herr Klüber,
    ich bin sehr beeindruckt von Ihren Fotos, ich habe noch nie Orchideenfotos in dieser Qualität gesehen, eine wahre Augenweide und Genuss sie anzuschauen.
    Darf ich fragen mit welcher Software Sie arbeiten, Danke!
    Mit freundlichen Grüssen
    Urs Erne

    Antwort von Marco:
    Hallo Herr Erne, vielen Dank… Ich arbeite mit Kameras und auch mit Software von Nikon.

  4. Hallo Marco sind ja traumhafte Ausnahmen ich bin Österreicher und bewundere vor Allem Arten die es in Österreich nicht gibt: Bocksriemenzunge, Affenknabenkraut, Ohnsporn, Kleiner Spinnenragwurz.
    Wann blüht letzteres im Durchschnitt? Gibt es noch mehr Ragwurzen in Deutschland außer (Fliege, Biene, Hummel, Großer Spinne die kenn ich von Österreich)
    Vielen Dank im Vorraus bewundere schon lange deine Orchideenfotos

    Antwort von Marco:
    Hallo Andreas, vielen Dank! Die letztgenannte (Ophrys araneola) blüht bei uns im Maintal normalerweise in der zweiten Aprilhälfte. Am Oberrhein gibt es noch die Spätblühende Hummelragwurz (Ophrys elatior).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.