Neuauflage der Orchideenbroschüre

Vom Biosphärenreservat Rhön gibt es ein publizistisches Weihnachtsgeschenk: die neu aufgelegte, mit vielen neuen Fotos und aktualisierten Informationen überarbeitete Broschüre über Orchideen in der Rhön und ihre Lebensräume. Umso erfreulicher, da mein 2009 erschienenes Buch inzwischen vergriffen ist. Die ursprünglich 2008 erschienene Broschüre ist immer noch sehr beliebt, daher wurde nun eine Neuauflage vorgenommen. Es werden alle heimischen Arten gezeigt und ihre Lebensräume dargestellt. Das Heft liefert Basisinformationen über Entstehung, Nutzung, Gefährdung, Schutz und Pflege der Orchideenlebensräume.
Weiterlesen

Adventskalender 2015 #23

Der schönste fotografische Moment des Jahres 2015: ein Abend in den Marmorbergen hinter Carrara, den Apuanischen Alpen. Mein 6jähriger Sohn und ich wollten bloß ein paar weiße Steine des Carrara-Marmors sammeln. Von der Küste der Versilia hatten wir gesehen, dass die Berge – wie so oft – den ganzen Tag über in den Wolken steckten. Doch gegen Abend kam etwas Bewegung in die Sache. So fuhren wir auf schmalen Straßen in die Berge hinauf, immer noch umgeben von dichten Wolken, und stiegen dann auf einen schönen kleinen felsigen Gipfel, etwa 1200 m höher als die Küste. Als wir am Gipfel ankamen, schnitten die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolken. Dann ging alles ganz schnell. Innerhalb von gerade mal fünf Minuten lösten sich alle Wolken vollständig auf, und ein überwältigendes Panorama wurde für uns ausgerollt. Und als ob das nicht schon genug wäre, ging die Sonne exakt hinter der Felspyramide des Monte Altissimo unter. Und das alles nur für uns beide, niemand sonst ringsum…
Weiterlesen

Adventskalender 2015 #14

Helgumannen, ein Fischerlager auf der Insel Fårö vor Gotland. Ein archaischer, kraftvoller, fast entrückt wirkender Ort. Gewöhnlich hört man hier nur das Brausen der See und des Windes sowie die Schreie der Seevögel. Doch zweimal im Jahr, wenn die Fischschwärme durchziehen, kehrt Leben hier ein, und die Fischer gehen für einige Tage ihrer Arbeit nach.
Weiterlesen